5 Gründe warum der Gutenberg Editor noch nichts taugt

Gutenberg-Galerie-Test-Backend

Jetzt habe ich zum ersten mal mit dem neuen Gutenberg-Editor, den WordPress seit der Version 5.0 als Standard-Editor mit ausliefert, einen Betrag mit Bildern erstellen sollen. Eins vorab: Vom Handling her ist der Gutenberg-Editor in meinen Augen großartig gelungen. Wer bereits mit anderen modernen Content-Management-Systemen (TYPO3, FirstSpirit, …) gearbeitet hat, kennt das Prinzip der „Blöcke“, … Weiterlesen